Archäologie mit allen Sinnen erleben.
Chargement Évènements

Seit einigen Monaten öffnet sich das Königreich Saudi-Arabien langsam für Touristen und internationalen Sportveranstaltungen.

Die Archäologin Elisabeth Monamy nimmt Sie mit in das Königreich der Familie Saud am Ende des 20. Jhs, als es noch als sehr verschlossen galt und zeigt, dass die Freiheit in der Wüste anders definiert ist. Das Land ist voller ungewöhnlicher und unberührter Orte. Die Vortragende verbrachte einen Teil ihrer Jugend in Saudi-Arabien in den 1990er Jahren und erzählt von Ihren Erfahrungen zwischen Wüste, Rotes Meer, Abaya und unendliche Freiheit unter Sternenhimmel!

 

Um Anmeldung wird gebeten: VHS Urania  +43 1 891 74 101 000 oder  urania@vhs.at

 

 

 

Nach oben