• Jeder kennt das Buch der Bücher als religiöses Werk oder als historisches Buch. Die Bibel ist kein Kochbuch! Dennoch gibt es unzählige Passagen, die Lebens- und Nahrungsmittel erwähnen. Viele biblische Geschichten werden im Rahmen einer Mahlzeit erzählt.
  • Klischees über die Gallier sind weit verbreitet und halten sich bis ins 20. Jh.! In diesen Klischees sind sie wilde Barbaren, die in Hütten leben und es lieben zu kämpfen. Aber all diese Klischees sind falsch!
  • Die Römer spielten leidenschaftlich oft und gern. Das können Sie nun auch mit dieser römischen Mühle. Wie bei der modernen Version versuchen beide Spieler eine "Mühle" zu machen. Anders ist jedoch das runde Spielbrett. Glück und Geschicklichkeit sind gefragt!
  • Venus

     14,99
    Die Venus von Willendorf ist die bekannteste Frauenfigurine der Steinzeit. Sie ordnet sich in einer Gattung von Frauenidole ein, die in ganz Europa zu finden sind. Sie sind aus Ton, Stein oder Elfenbein. Sie wird auf Bestellung gehäkelt, dementsprechend beträgt die Lieferzeit 14 Tage.
  • Die Venus von Willendorf ist die bekannteste Frauenfigurine der Steinzeit. Sie gilt als eine der schönsten Venus-Beispiele. Sie ist aus Kalkstein (Oolith aus der Nähe von Brünn) und war ursprünglich mit roter Farbe bedeckt. In Europa (von Frankreich bis Russland) wurden viele Frauenfiguren gefunden. Die meisten datieren in die Zeit zwischen 28.000 und 12.000 v. Chr..
Nach oben